gerti-b
pfeif auf das hohe C

Literarisches und Musikalisches augerti baumgärtel schauspielerins dem Berlin der 20er Jahre

Komm’se ran, komm’se rin - in die Hinterhöfe des Heinrich Zille, in die Cabarets und Separees. Hier begegnen Sie unsterblichen Zeitgenossen wie Friedrich Hollaender, Otto Reutter, Kurt Tucholsky und natürlich der legendären Claire Waldoff - der kessen Schnauze mit Herz.

zurück